Hakenliftrahmen-Bausatz – bis zu 30 % leichter und um 60 % schnellere Montage

Der Hakenliftrahmen-Bausatz von SSAB besteht aus hochpräzise lasergeschnittenen Strenx® 700MLH Rohren und kaltumgeformten, hochfesten Stahlprofilen aus Strenx 700MC D. Die ingenieurgeprüfte und praxiserprobte Konstruktion bietet eine festere und leichtere Alternative zu herkömmlichen Hakenliftrahmen, für die typischerweise warmgewalzte Standard-Baustahlprofile verwendet werden.

Kontakt

Kompletter Bausatz zum Bau Ihrer Hakenliftrahmen

Sie schweißen einfach die Komponenten des SSAB Montagebausatzes zusammen, um einen kompletten Hakenliftrahmen zu bauen. Obwohl der Rahmen bis zu 30 % leichter ist als herkömmlich gebaute Rahmen, hat er auf einer Länge von 6 Metern eine maximale Tragfähigkeit von 20.000 kg.

Der montierte Rahmen kann dann als Basis für den Bau von Hakenliftkippern, Containern und ähnlichen schweren Fördergeräten verwendet werden. SSAB Services kann auch andere vorgefertigte Teile für Ihre Hakenliftcontainer oder Kipper liefern, darunter Bodenplatten, Oberschienen, Seitenwände und integrierte Oberschienen/Seitenwände.

Lkw mit Hakenliftrahmen.
pdf 106 Kb
Hook lift frame assembly kit

Vorteile der Hakenliftrahmen-Bausätze von SSAB Services

Monteure stehen am Hakenliftrahmen.
Nahaufnahme von Träger.

Leichtere Rahmen verschaffen Ihrem Hakenliftkipper/Container einen Wettbewerbsvorteil

Mit einem um bis zu 30 % geringeren Gewicht als herkömmliche Hakenliftrahmen sparen Ihre Kunden Kraftstoff und können gleichzeitig mehr Nutzlast transportieren und mehr Einnahmen erzielen.

Rahmen um bis zu 60 % schneller montieren

Unsere lasergeschnittenen Bauteile ermöglichen eine präzisere Einpassung für eine schnellere und effizientere Rahmenmontage. Schweißraupen werden um bis zu 70 % reduziert, was weniger Verzug und damit weniger Richtaufwand nach dem Schweißen bedeutet.

Schweißen und andere Empfehlungen

Schweiß-, Biege- und Bearbeitungsempfehlungen finden Sie in den SSAB Handbüchern auf www.ssab.com, oder kontaktieren Sie den Tech Support unter techsupport@ssab.com. Bei den SSAB Hakenliftrahmen-Bausätzen müssen alle Montageanweisungen befolgt werden, insbesondere die Vormontage- und Schweißsequenzen.

Was spricht für die Hakenliftrahmen-Lösung von SSAB?

Lkw-Fahrer.

FÜR ENDNUTZER

  • Geringeres Gewicht bedeutet eine höhere Nutzlast und einen höheren Umsatz
  • Ein reduziertes Gewicht erhöht auch die Gesamtkraftstoffeffizienz
Einkäufer im Lager.

FÜR EINKÄUFER

  • Führen Sie Just-in-Time-Käufe von vorgefertigten Komponenten durch (eine doppelte Zeitersparnis)
  • Kein Ausschuss – nur 100 % nutzbare Rahmenteile
Konstrukteur arbeitet am Schreibtisch.

FÜR KONSTRUKTEURE

  • Eine bewährte Hakenliftrahmen-Konstruktion, die von SSAB Ingenieuren geprüft und im Einsatz getestet wurde
  • Optimierte Konstruktion für hochfesten Stahl
Produktionsleiter in der Werkstatt.

FÜR PRODUKTIONSLEITER

  • Vollständige Bausätze mit vorgefertigten Bauteilen schaffen Platz und Kapazität in der Werkstatt und steigern gleichzeitig Ihre Produktivität
  • Strenx® 700 Rohre reduzieren Schweißarbeiten um bis zu 70 %

Der richtige Stahl für Hakenliftrahmen

Unsere Hakenliftrahmen-Bausätze bestehen aus Strenx Güten, was die Leistung über den von normalem Konstruktionsstahl hinaus steigert. Mit Strenx Rohren bekommen Sie zum Beispiel sofort eine perfekte Oberflächenqualität. Strenx Stahl macht Ihre Hakenliftrahmen fester, leichter, sicherer, wettbewerbsfähiger und nachhaltiger.

Biegen eines Bleches in der Werkstatt.

Profitieren Sie von unseren angepassten Stahlservices

Durch Kombination der hochwertigen Stahlprodukte von SSAB und unserer großen Erfahrung bei Konstruktionsberatung und Stahlverarbeitung erhalten Sie einen Service, der kaum zu übertreffen ist. Fragen Sie uns nach den Schneid-, Biege-, Bohr- und Bearbeitungsmöglichkeiten. Gemeinsam können wir ermitteln, wo SSAB den besten Mehrwert bietet, damit Sie sich weniger auf Probleme wie etwa die Lagerbestände konzentrieren zu brauchen und mehr darauf blicken können, Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Verbundene Inhalte