Hardox® Rundstähle

Datenblatt herunterladen

Sprache wählen

Get datasheet by email
Close

Get datasheet by email

    Allgemeine Produktbeschreibung

    Der abriebfeste Allzweckstahl als Rundstahl

    Hardox® Rundstahl sind vielseitig verwendbare, abriebfeste Stähle mit einer hohen Zähigkeit und guten Schweißbarkeit.

    Hardox® Rundstahl ist in Durchmessern zwischen 40 und 160 mm und Längen bis 5000 mm erhältlich und hat dieselben garantierten Eigenschaften wie das Verschleißblech. Hardox® Rundstahl wird auf hohe Zugfestigkeit und Härte vergütet und eröffnetvöllig neue Möglichkeiten für eine festere und leichtere Produktkonstruktion.

    Er trägt auch zu einer Optimierung der Produktionsprozesse etwa bei der spanenden Verarbeitung sowie beim-Schweißen

    Abmessungsbereich

    Mechanische Eigenschaften

    Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
    Spalten zur Anzeige auswählen
      Produkt Durchmesser (mm) Härte 1)
      (HBW)
      Typische Streckgrenze
      (MPa), nicht garantiert
      Hardox® 400 40.0 - 100.0 370 - 430 1000 - 1100
      Hardox® 500 40.0 - 160.0 450 - 540
      Parameter vergleichen

      Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

      Vergleich

        1) Die Härte (HBW) wird gemäß EN ISO 6506-1. Die Prüfung wird für einen Wärmebehandlungsbatch durchgeführt.

        Hardox® ist durchgehärtet. Die minimale Kernhärte beträgt 90 % der garantierten Mindesthärte.

        Kerbschlagarbeit

        Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
        Spalten zur Anzeige auswählen
          Produkt Längsproben, Typische Kerbschlagarbeit,
          Charpy V10x10mm Prüfkörper 1)
          Mind. Kerbschlagarbeit für Längsprüfung,
          Charpy V mit 10 x 10 mm Prüfkörper 1)
          Hardox® 400 45 J / -40 °C 27 J / -40 °C
          Parameter vergleichen

          Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

          Vergleich

            1) Prüfkörperlage nach EN 10083.

            Chemische Zusammensetzung (Schmelzenanalyse)

            Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
            Spalten zur Anzeige auswählen
              Produkt C *)
              (max %)
              Si *)
              (max %)
              Mn*)
              (max %)
              P
              (max %)
              S
              (max %)
              Cr*)
              (max %)
              Ni*)
              (max %)
              Mo*)
              (max %)
              B*)
              (max %)
              Hardox® 400 0.32 0.70 1.60 0.025 0.010 1.40 1.50 0.60 0.004
              Hardox® 500 0.29 0.40 1.10 0.014 0.005 2.80 1.70 0.35 0.003
              Parameter vergleichen

              Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

              Vergleich

                Der Stahl ist ein Feinkornstahl *)Vorgesehene Legierungselemente.

                Kohlenstoffäquivalent CET(CEV)

                Bestimmte Spalten ein-/ausblenden Bearbeiten
                Spalten zur Anzeige auswählen
                  Produkt Hardox® 400 Hardox® 500 Hardox® 500
                  Durchmesser (mm) 40.0 - 100.0 40.0 - 100.0 100.1 - 160.0
                  Max CET(CEV) 0.39 (0.60) 0.51 (0.82) 0.56 (1.12)
                  Typ CET(CEV) 0.37 (0.58) 0.46 (0.73) 0.48 (0.95)
                  Parameter vergleichen

                  Wählen Sie einen zu vergleichenden Parameter aus

                  Vergleich

                    CET and CEV formula

                    Toleranzen

                    Weitere Details sind in EN 10 060 angegeben.

                    Durchmesser und Länge

                    Toleranzen entsprechend EN 10 060.

                    Geradheit der Stäbe

                    Geradheit gemäß EN 10 060.

                    Oberfläche

                    Schwarz verzundert. 

                    Lieferzustand

                    Der Lieferzustand ist Q. QT (gehärtet oder angelassen) sind auf Anfrage erhältlich.

                    Die Lieferanforderungen sind auf www.ssab.com zu finden.

                    Verarbeitung und andere Empfehlungen

                    Schweißen, Biegen und spanende Bearbeitung

                    Empfehlungen sind in den Broschüren von SSAB auf www.hardox.com zu finden. Oder fragen Sie unseren technischen Support.

                    Hardox® Rundstahl ist nicht für eine weitere Wärmebehandlung vorgesehen. Seine mechanischen Eigenschaften erhält er durch Härten und, falls erforderlich, durch ein anschließendes Anlassen. Die im Lieferzustand vorliegenden Eigenschaften können nicht aufrechterhalten werden, wenn der Stahl Temperaturen über 250°C ausgesetzt wird.

                    Beim Schweißen, Schneiden, Schleifen oder anderen Arbeiten mit dem Produkt müssen entsprechende Arbeitsschutzmaßnahmen getroffen werden. Beim Schleifen kann Staub mit einer hohen Partikelkonzentration entstehen.